GERO GmbH - Ihr Versicherungsmakler in Würzburg

Wir sind für Sie da...

                             ...mit Sicherheit!

 Jetzt anrufen (09303) 8588

Warum Ruhestandsplanung?

Ruhestandsplanung

Man hat privat vorgesorgt, aber...

auch wenn man privat vorgesorgt hat:

Die Generation 50 plus macht sich sorgen, dass das Einkommen im Ruhestand nicht ausreichen wird!
 
Trotz einer privaten und betrieblichen Altersversorgung sind die Menschen, die das Alter 50 überschritten haben beunruhigt. Aber auch in Verbindung von gesetzlicher Rente und einer privaten Alters­vorsorge haben viele Bürger Angst vor einer Lücke in der Rente, wie dies Studien zeigen.

Viele Menschen wissen nicht wie hoch ihre Lücke zum aktuellen Nettoeinkommen bei Rentenbeginn sein wird!
 
 
Wer heute 65 Jahre ist, hat im Durchschnitt noch 23 Jahre - Tendenz steigend - um seinen Ruhestand zu genießen!
 

Fragen, Fragen und nochmals Fragen

  • Wie hoch ist mein Einkommen in der Ruhestandsphase?
  • Habe ich eine finanzielle Lücke?
  • Was zahle ich an Kranken­ver­si­che­rungsbeiträgen?
  • Muss ich im Ruhestand Steuern bezahlen?
  • Was muss ich an Sozialabgaben leisten?
  • Welche Auswirkungen hat die Inflation auf mein Ruhestandsgeld?
  • Was ist mit den niedrigen Zinsen auf mein Sparguthaben?
  • Reichen im Alter meine laufenden Einkünfte um meine notwendigen Ausgaben zu decken, auch wenn ich beispielsweise 95 Jahre oder älter werde?

Deshalb sollten Sie Ihre Rente maßgeschneidert planen!
 

Und hier kommen wir ins Spiel, um mit Ihnen die für Sie passende Lösung zu erarbeiten.
 

Besser, wir sprechen mal drüber!


Vorname, Name: *
E-Mail: *
Telefon:
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...